Achgut.Pogo
23.12.2019 veröffentlicht

Ein Klima für neue Ämter und Abgaben

 

Vor wenigen Wochen hatte Ursula von der Leyen erklärt, dass der EU etwas so Grandioses gelungen sei, wie seinerzeit die Mondlandung. Der „große Schritt für die Menschheit“ aus Brüssel soll der größenwahnsinnige Plan sein, Europa bis 2050 in die „Klimaneutralität“ zu führen. Für die Folgen wird in 31 Jahren aber keiner der heutigen Führerinnen und Führer zur Verantwortung gezogen werden. Doch es geht ja vielleicht auch gar nicht ums Klima. Es geht um eine Legitimation für neue Ämter und Abgaben. Und die kann gar nicht groß genug sein. Was eignet sich da besser als ein Weltrettungsprojekt?